Die besten Rezepte

Direkt von den Köchen der Kochschule in Hof-   exklusiv für Sie ! ! ! 

Geschmorte Kalbsbäckchen

Geschmorte Kalbsbäckchen - Zutaten für 4 Personen

Zutaten:

  • 800 g Kalbsbäckchen
  • Öl
  • Meersalz
  • 10 Korainderkörner
  • 1 Sternanis
  • 1 Thymianzweig
  • 2 Pimentkörner
  • 1 Rosmarinzweig
  • 6 Pfefferkörner
  • 1 EL alter Balsamico
  • Grundjus (siehe Rezept)

 

Zubereitung:

Die Kalbsbäckchen bei 60 Grad (Ober-/Unterhitze) im Backofen für 3-5 Stunden zartgaren. Anschließend mit Meersalz würzen und in einer Eisenpfanne von allen Seiten mit wenig Öl anbraten.

Die Grundjus und den Balsamico in einen Topf oder in eine feuerfeste Form geben und die Kalbsbäckchen darin einlegen.

Die Gewürze und die Kräuter in einer Pfanne ohne Öl vorsichtig anrösten, im Mörser zerkleinern und zu der Jus und den Kalbsbäckchen in den Topf geben. Nun den Topf mit Deckel bei 180 Grad für 1 Stunden in den Ofen geben.

Die Kalbsbäckchen aus dem Topf heben und warm stellen. Die Jus durch ein Sieb geben, abschmecken und eventuell mit etwas Mehlbutter leicht binden.

 

Tipp:

Die Sauce zu den Kalbsbäckchen kann variiert werden mit z.B. Trüffelbutter, Portwein, Madeira, Cognac oder einem kräftigen Rotwein. Eine knusprig ausgebackene Scheibe Speck, zB. Panchetta und frittierte Salbeibutter sind eine schmackhafte Garnitur.

Bürozeiten

Mon-Fri 10.00Uhr - 19.00Uhr
Sat-Sun 10.00Uhr - 16.00Uhr
Termine nach Vereinbarung

Rezepte

Besuchen Sie auch unsere Rezeptesammlung. Hier gibt es immer etwas nachzukochen...
Rezepte...